ActionBannerKlein.png

Wir begrüßen folgende Spielerinnen  herzlich in unserer Mannschaft:

Muzik Katrin  (  Neulengbach)
Klima Nina     (  Wienerfeld   )
Lehmann Yasmin (  Luv Graz)
Simöl Jasmin  (  Gablitz )
Degeorgi Katharina (  Kottingbrunn)
Gallova Viktoria ( Slovakei)
Badzgonova Miroslava ( Slovakei)
Stanislavska Petra ( USC Landhaus)
Hann Nina       ( USC Landhaus)
 
Folgenden Spielerinnen danken wir und wünschen Ihnen beim neuen Verein alles Gute:
Bogner Verena ( Altenmarkt)
Wenhardt Melanie ( zurück Wienerfeld)
Filipovic Patricia    (Zurück  Mariahilf).
Scheidl Barbara ( Karriere Pause)  
Podovac Danka  (USC Landhaus)

Info für Alle!

Am Montag 11.Juli um 19:30 Uhr in der Südstadt beginnt unser 1.Training für die neue Saison .
Wir freuen uns, wieder alle bei uns begrüßen zu dürfen ,und hoffen auf ein erfolgreiches und verletzungsfreies Jahr.
Zu einem späteren Zeitpunkt werden wir unsere Abgänge und Zugänge vorstellen.
Viel Glück für die neue Saison.

                                                                                                                     PAUSE !

 
Wir sind in der wohlverdienten Trainingspause. Wir bedanken uns auf diesem Wege bei allen Fans, Gönnern, Sponsoren und bei allen die mitgeholfen haben, um unsere Ziele zu erreichen.
Wir danken auch den Spielerinnen und Trainern für ihren unermüdlichen Einsatz und freuen uns
schon Euch in der neuen Saison frisch und ausgeruht wieder zu sehen.
Wir starten wieder ab dem 11. Juli 2016 in die neue Saison mit einem großen Ziel und wir würden
uns freuen, wenn uns wieder alle weiter unterstützen und uns helfen, die Ziele zu erreichen.
Herzliches Danke an ALLE und schöne Urlaubstage.

                     

                                                      Leider schaffte Erlaa den  Aufstieg in die Bundesliga  nicht!!   

Samstag 18.6.2016  16:00 Uhr in Bergheim  2. Relegationsspiel  

Bergheim - Ask-Erlaa  1:1 (0:1)

Tor: 32. min. Zillinger

Kader: Zink; Ikerna K; (77. Lienbacher); Petrusova; Feichtinger D; Öztürk; Kellner; Fischelmaier; Dujmenovic;
Zillinger; Klein (85. Baumann); Scheidl (43. Lehnhart)
Bericht: Mit vollem Elan fuhren wir nach Bergheim. Mußten wir dort 0:2 gewinnen um den Aufstieg in die Bundesliga zu schaffen. Guter Beginn, Chancen auf beiden Seiten. Bergheim präsentierte sich wieder sehr kompakt und laufschnell. Dann in der 32. Minute konnte  Zillinger den Abwehrriegel von Bergheim knacken zum 0:1. So ging es in die Pause. In der zweiten Halbzeit mußten wir mehr riskieren um doch noch zum 0:2 zu kommen. Doch das runde Leder wollte nicht ins Netz. Chancen nicht genützt, es gelang kein zweites Tor und so hatte Bergheim dann noch den Ausgleichstreffer in der 90.+1 Minute. Somit steigt  Bergheim in die  Frauenbundesliga auf. Schade. Wir haben es uns selbst beim Hinspiel vergeigt, wo wir nicht den besten Tag hatten und 2:3 verloren.  

                                                               Am 11.6.2016 um 20.30 Uhr  Sportzentrum Südstadt

Übergabe der Meistermedaillen durch Herrn Prokopp,/Südost und Obmann von Erlaa Herrn Faulend.

Leider war der Zeitpunkt nicht so optimal, hatten die Mädels vorher im Spiel gg.Bergheim eine Niederlage einstecken müssen. Daher war die Freude über den Meistertitel und die Medaillenübergabe etwas gedämpft. Es bekamen alle Spielerinnen, die das ganze Spieljahr über im Kder aufschienen, die Meistermedaillen überreicht .
Wir wünschen der Mannschaft  alles Gute beim nächsten Spiel in Bergheim. Nur nicht aufgeben ist die Devise.
 
                                                        

Seite 1 von 39

Juli 2016
So Mo Di Mi Do Fr Sa
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
Joomla templates by Joomlashine